Covid-19 Pandemie: Situation in Pieterlen

24.09.2020

Hier finden Sie die neusten Informationen betreffend der Covid-19 Pandemie (Coronavirus) und die Situation in Pieterlen.

Die Gemeinde Pieterlen setzt die Entscheide des Bundesrates um mit dem Ziel, die Ausbreitung des Coranavirus zum Schutz der Bevölkerung einzudämmen. Der Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz seit 19. Juni als «besondere Lage» gemäss Epidemiengesetz ein. Hier finden Sie die aktuellen Massnahmen des Bundes.

Richtiges Verhalten – So schützen wir uns!
Schützen Sie nicht nur sich selber, sondern auch andere vor einer Ansteckung.

  • Abstand halten (mind. 1,5 Meter)
  • Maske tragen, wenn Abstandhalten nicht möglich ist
  • Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr
  • Gründlich und regelmässig Hände waschen
  • Händeschütteln vermeiden
  • In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen
  • Bei Symptomen zu Hause bleiben.
  • Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation.


Besonders gefährdete Personen
Älter als 65, Erwachsen mit einer Vorerkrankung oder schwanger? Vermeiden Sie Orte mit hohem Personenaufkommen (zum Beispiel Bahnhöfe, öffentliche Verkehrsmittel) und Stosszeiten (zum Beispiel Einkaufen am Samstag, Pendelverkehr). Wenn Sie sich trotzdem an Orten mit hohem Personenaufkommen aufhalten und den nötigen Abstand nicht einhalten können, empfehlen wir das Tragen einer Hygienemaske. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des BAG für besonders gefährdete Personen.

Schalter der Gemeindeverwaltung und des Sozialdienstes - normale Öffnungszeiten seit 8. Juni / Maskentragpflicht seit 31.08.2020
Aufgrund der Entscheide des Bundesrates vom 27.05.2020 und den umgesetzten Schutzmassnahmen gemäss BAG sinddie Schalter der Gemeindeverwaltung und des Sozialdienstes seit Montag, 8. Juni wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.
Um die Kunden und das Personal bestmöglichst zu schützen, hat die Geschäftsleitung für das Betreten des Gemeindehauses und des Sozialdienstes ab 31.08.2020 eine Maskentragpflicht eingeführt. Während einer Übergangsphase werden unseren Kunden die Masken bis Ende September zur Verfügung gestellt. Anschliessend müssen die Masken zwingend selbst besorgt werden.

Vermietung Gemeindeliegenschaften / öffentliche Gemeindeanlässe (18.08.2020)
Der Gemeinderat hat eine erneute Lagebeurteilung vorgenommen. Die Bevölkerung hat sich bislang sehr gut an die Massnahmen des BAG und der Gemeinde gehalten. Weil die Anzahl Fälle pro Tag seit Wochen wieder bei 200-300 liegt, hat der Gemeinderat weitere Beschlüsse gefällt.

Vermietung Gemeindeliegenschaften
Die Gemeindeliegenschaften werden bis Ende Jahr nicht an Private oder Dritte (bspw. auswärtige Vereine) vermietet. Ebenfalls werden bis Ende 2020 keine Bewilligungen für Vereinsanlässe erteilt, welche drinnen stattfinden. Der normale Trainingsbetrieb ist davon nicht betroffen.

Durchführung eigene öffentliche Gemeindeanlässe
Bis Ende 2020 sagt der Gemeinderat sämtliche öffentliche Gemeindeanlässe ab. Betroffen davon sind bspw. der Seniorenanlass vom 17.09.2020 oder die geplante Fotoausstellung der Kulturkommission im Oktober.
Davon ausgenommen sind wichtige Informationsveranstaltungen und die Gemeinde-versammlungen.
Der Clean-up Day vom 11./12.09.2020 sowie der Bring- und Holtag vom 17.10.2020 finden voraussichtlich statt. Diese Anlässe werden draussen unter Einhaltung der Schutzmassnahmen durchgeführt. Der Gemeinderat beobachtet die Entwicklung von Covid-19 und wird entsprechend über die definitive Durchführung zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden.

weitere Informationen der Gemeinde siehe:

Flyer in alle Haushaltungen 03.09.2020 - Abgabe Schutzmasken am 05.09. + 12.09.2020 / Maskentragpflicht Gemeindehaus/Sozialdienst ab 31.08.2020

Flyer in alle Haushaltungen 06.05.2020 - Informationen für die Bevölkerung von Pieterlen (Update)

Flyer in alle Haushaltungen 01.04.2020 - Informationen für die Bevölkerung von Pieterlen (Update)

Flyer in alle Haushaltungen 17.03.2020 - Massnahmen der Einwohnergemeinde Pieterlen

Antworten auf häufige Fragen

Kurzarbeit für Arbeitgeber / Unterstützung für Selbständigerwerbende

Unterstützen Sie Pieterlen Geschäfte - Gutscheine "Corona-Aktion" (Aktion per 26.04.2020 abgelaufen)

Brauchen Sie Hilfe - Unterstützungsangebote

10 Schritte für die psychische Gesundheit

Auf der kantonalbernischen Hotline 0800 634 634 können Sie generelle Fragen zum Coronavirus und insbesondere Fragen zu Schulen, Verkehr und Arbeit stellen.
Gesundheitsfragen stellen Sie bitte weiterhin via BAG Hotline 058 463 0000.

Die Anzahl der Corona-Erkrankungen im Kanton Bern wird auf der Website www.be.ch/corona erfasst.

Die wichtigsten Informationen für die Bevölkerung werden auf der Kampagnenwebsite www.bag-coronavirus.ch laufend aktualisiert. Faktenblätter stehen auch in folgenden Sprachen zum Herunterladen zur Verfügung: Français (Französisch), Italiano (Italienisch), English (Englisch), shqip (Albanisch), اَلْعَرَبِيَّة (Arabisch), español (Spanisch), 官話 / 官话(Mandarin), português (Portugiesisch), srpski jezik (Serbisch/Bosnisch/Kroatisch), Türkiye (Türkisch),فارسی (Farsi), Kurmancî (Kurmandschi), Af-Soomaali (Somali), தமிழ் (Tamilisch) undትግርኛ (Tigrinisch).

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Kontakt

385 - 1 
Bitte geben Sie den Wert der Rechenaufgabe, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Einwohnergemeinde Pieterlen
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Tel. 032 376 01 70
Kontakt per E-mail

Drucken
Sitemap
Impressum
Datenschutz

 

© 2020 Einwohnergemeinde Pieterlen. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".